„Das Fantastische Sommerlager“ – so lautet das Motto der diesjährigen Ferienfreizeit des Dorfgemeinschaftshaus Dickenberg. Am 17. Juli 2021 starten wir mit den Kids im Alter von sechs bis 13 Jahren in die Jugendbegegnungsstätte Wiehenhorst in Bad Essen.

Dort gibt es ausreichend Platz zum Toben, Essen und Schlafen. In direkter Nachbarschaft befinden sich ein kleines Dorf, ein Schwimmbad und viel Wald, sodass sich die Organisatoren für jede Wetterlage gerüstet sehen.

Während des Lagers werden den Kindern verschiedenste Beschäftigungsmöglichkeiten angeboten. Neben diversen Workshops, in denen sich die Kinder von ihrer kreativen Seite zeigen können, wird es ebenfalls actionreiche Spiele und Angebote geben. Da wird für jeden was dabei sein. Als Abendprogramm gibt es beispielsweise „Schlag den Betreuer“ oder der immer beliebte Casino-Abend. In diesem Jahr steht das das Ferienlager ganz im Zeichen der Fantasie. Wir werden gemeinsam mit Harry Potter die spannensten Abenteuer erleben, einen Tag im Weltraum verbringen und noch vieles mehr. Der Fantasie wird dabei (fast) keine Grenzen gesetzt.

Das Betreuer-Team steckt bereits jetzt in den Vorbereitungen auf das Lager.

Das Ferienlager kostet pro Person 185€. In den 185€ sind Anreise, Vollverpflegung und actionreiche Aktionen enthalten.

Anmeldungen werden per Mail unter dgh.dickenberg@ibbenbueren.de oder telefonisch unter 05451/12590 entgegen genommen.

Aufgrund der Corona-Pandemie hoffen wir natürlich, dass wir gemeinsam im Sommer die Ferienfreizeit wie geplant stattfinden lassen können.

Wir freuen uns auf euch!

„Wir trotzden Corona! – Frische Luft tut Gut!“ Das Dorfgemeinschaftshaus Dickenberg organisiert zum ersten Mal eine Jugendfreizeit mit dem Rad für Jugendliche im Alter von 12 – 14 Jahren.

Unsere Jugendfreizeit mit dem Rad führt uns vom Dickenberg über Haselünne bis nach Haren an der Ems. Übernachten werden wir in Zelten auf Cämpingplätzen.

Am ersten Tag werden mit mit dem Fahrrad zum Comfort Camping & Wochenendpark Haseufer in Haselünne aufbrechen. Dort angekommen werden wir unsere Zelte aufbauen und dort zwei Nächte verweilen. Vor Ort habt ihr die Möglichkeit euch zu entspannen, die Gegend zu erkunden, im See zu Schwimmen und noch vieles mehr. Außerdem gibt es dort ein spannends und vielversprechendes Programm seitens der Betreuer. Lasst euch gesagt sein, langweilig wird es nicht!

Am dritten Tag packen wir die Zelte wieder zusammen und setzten unsere Reise fort und machen uns auf den Weg nach Haren an der Ems.
Die Freizeitanalge Schloss Dankern ist ganz in der Nähe und lädt zum toben, chillen und genießen ein. Dies lassen wir uns natürlich nicht entgehen. Weitere Aktionen vor Ort sind geplant.

Und keine Angst, ihr müsst eure Koffer und Zelte natürlich nicht auf dem Fahrrad mitnehmen. Eure Sachen werden zum jeweiligen Campingplatz tranpsortiert. Am letzten Tag müsst ihr von Campingplatz in Haren an der Ems von euren Eltern mit dem Auto abgeholt werden. Um den Rücktransport eurer Fahrräder kümmern wir uns.

Du hast Bock mitzumachen? Dann melde dich schnell an, denn die Plätze sind begrenzt.
Du brauchst neben Guter Laune und viel Motivation ein funktionstüchtiges Fahrrad, ein Zelt und ein Schlafsack.Dein Zelt kannst du dir natürlich mit deinen Freunden teilen.

Die Kosten für die Jugendreise belaufen sich auf 150€ pro Person inkl. Übernachung, Verpflegung und Eintritt für Schloss Dankern. Außerdem bieten wir euch ein buntes und spaßiges Programm.

Anmeldungen per Mail an dgh.dickenberg@ibbenbueren.de oder telefonisch unter 05451/12590. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Wir freuen uns auf euch!

Das nächste Sommerferienlager des Dorfgemeinschaftshauses Dickenberg findet vom 10. – 17. Juli 2020 im Jugendfreizeitheim Schloss Möllenbeck in Rinteln statt. Mitfahren können alle Kinder zwischen 6 – 13 Jahre. In diesem Jahr steht das Lager unter dem Motto „Mit Vollgas durch´s verflixte Jahr“. Lust gemeinsam Weihnachten im Sommer zu feiern oder gemeinsam Ostereier zu suchen? Dann sei dabei bei unserer verrückten Reise durch das Jahr. Wir bieten in der Zeit viel Spiel, Spaß und Spannung. Und, Interesse geweckt? Die Kosten für 8 spannende Tage belaufen sich auf 185€. Im Preis sind Vollverpflegung und sämtliche actionreiche Aktionen inklusive. Wie jedes Jahr gibt es ein motiviertes Betreuerteam aus erfahrenen und ausgebildeten Gruppenleitern vom Dorfgemeinschaftshaus Dickenberg, die sich auf deine Anmeldung freuen. Anmeldungen für das Sommerlager 2020 sind ab sofort möglich. Bei Fragen stehen wir dir und deinen Eltern montags, mittwochs und donnerstags zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 05451/12590 zur Verfügung. Zum Anmelden schreib einfach eine Mail an dgh.dickenberg@ibbenbueren.de mit deinem Namen, Adresse, Geburtsdatum, und deiner Telefonnummer. Weitere Informationen rund um das Sommerlager 2020 findest du unter: www.dorfgemeinschaftshaus-dickenberg.de.

Das Dorfgemeinschaftshaus Dickenberg organisiert vom 18. – 31. Juli 2020 zum achten Mal eine Ferienfreizeit im Aktiv-Komfort-Camp an der Costa Brava in Spanien. Der 4 Sterne Campingplatz am Meer lässt keine Wünsche für die 12 – 15 jährigen Jugendlichen offen. Die Unterkunft findet in Mehrpersonenzelte statt. Die Luftmatratze kann jedoch zu Hause gelassen werden, denn es gibt in den Zelten Betten mit Matratzen. Neben dem Strand und einer großen Pool Anlage gibt es auch ein großes Sportangebot. Die Kosten betragen für die Ferienfreizeit 480€ inkl. Anreise und Vollverpflegung (zusätzliche Kosten können durch die Aktivitäten entstehen). Zusammen mit den Jugendlichen möchten wir ein spannendes Programm entwickeln, damit es ein toller und unvergesslicher Urlaub wird. Zusätzlich besteht die Möglichkeit an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen, wie z.B. Mountainbike-Touren, Tagesausflüge nach Barcelona, Watertrekking, der Besuch eines Aquaparks, Wassersportangebote und vieles mehr. Anmeldungen jederzeit per Mail unter sommerlager@dorfgemeinschaftshaus-dickenberg.de. Weitere Informationen und erste Eindrücke gibt es unter www.dorfgemeinschaftshaus-dickenberg.de.

Auch in 2020 vielfältiges Programm im DGH

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Jahresterminplanung hat das Team des Dorfgemeinschaftshauses Dickenberg sich gemeinsam mit Jugendlichen und den ehrenamtlichen Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern viele tolle Aktionen für das neue Jahr einfallen lassen. Neben dem wöchentlich angebotenen KidsTreff finden weiterhin jeden Freitag Gruppenstunden für Jungen und Mädchen unterschiedlicher Altersgruppen statt. Von 15:30-17 Uhr findet die Mädchengruppe für Mädchen der 3.-5. Klasse. Die Jungen der 1. und 2. Klasse treffen sich von 17:30-18:30 Uhr. Zeitgleich wird zudem eine neue Jungengruppe für Dritt- und Viertklässler angeboten. Von 19-20:30 Uhr gibt es außerdem eine Gruppe für Jungen der 8. und 9. Klasse. Interessierte Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Ab Februar wird das neue Programmheft des DGH verteilt und in den Geschäften vor Ort ausgelegt. Darin werden alle wichtigen Informationen zu den regelmäßigen Angeboten im DGH enthalten sein.

Nachfolgend die geplanten Aktionen und Angebote im Überblick:

Für den Erwerb der JuLeiCa findet vom 07.-09.02.2020 und vom 13.-15.03.2020 eine Gruppenleiter-Schulung statt.

Außerdem wird für am 21.03.2020 ein 1. Hilfe-Kurs angeboten.

Am 15.02.2020 wird eine Karnevalsparty für Kinder und Jugendliche von sechs bis zwölf Jahren veranstaltet.

Am 03. und 04.04.2020 dreht sich rund ums Thema Basteln mit Papier. Dieses Angebot wird vom Kulturrucksack NRW gefördert und ist daher kostenlos.

Vom 14.-17.04.2020 geht es den letzten alten Stühlen an den Kragen, beim Stuhl Upcycling sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Dieses Angebot wird vom Kulturrucksack NRW gefördert und ist daher kostenlos.

Am 09.05.2020 wird ein Tagesausflug in den Naturzoo Rheine angeboten.

Sportlich wird es am 06.06.2020 beim alljährlichen Fußballturnier auf dem Sportplatz des SV Dickenberg. Gerne können eigene Mannschaften angemeldet werden.

Sommerferien:

Am 29.06.2020 steht das Basteln von Windlichtern auf dem Programm.

Ein Ausflug zum Ketteler Hof ist für den 01.07.2020 geplant.

Am 06.07.2020 findet ein bunter Nachmittag im DGH statt.

Vom 10.-17.07.2020 geht es ins Kinderlager nach Rinteln. Direkt im Anschluss daran folgt das Jugendlager in Spanien vom 18.-31.07.2020.

Ausblick auf das zweite Halbjahr:

Am 29.08.2020 steht Geocaching auf dem Programm.

In den Märchenwald geht es am 12.09.2020.

Am 26.09.2020 feiert das DGH sein 30-jähriges Jubiläum.

Für den 10.10.2020 ist ein Ausflug in die Trampolinhalle geplant.

Am 10., 11., 17. und 18.10.2020 wird ein Hörspiel-Projekt angeboten. Dieses Angebot wird vom Kulturrucksack NRW gefördert und ist daher kostenlos

Spannend wird es am 14.10.2020 auf der Suche nach Mister X!

In den Freizeitpark geht es am 20.10.2020

Am 31.10.2020 findet wieder die beliebte Halloween-Party statt.

Ein gemütlicher Filmabend steht am 20.11.2020 auf dem Programm.

Der alljährliche stattfindende Adventsnachmittag ist für den 28.11.2020 geplant.

Am 23.12.2020 wird eine Christmas-Party veranstaltet.

Am letzten Termin im Jahr 2020 findet am 24.12.2020 wie jedes Jahr ein gemütliches Beisammensein am Vormittag statt.

Ausführliche Infos zu den Aktionen, Anmeldungen und Preisen erhalten Sie im Büro des DGH unter 05451-12590.

Das erste Highlight des Monats war ein Fußballturnier der Jugendtreffs der näheren Umgebung. Am 06. Juli 2019 kämpften insgesamt 10 Mannschaften um die begehrten Pokale im Sportzentrum des SV Dickenberg. Sieger des Turnieres wurde die Mannschaft des Jakobi Jugendzentrums aus Rheine nach einem packenden Finale gegen die Ausrichtermannschaft des DGH Dickenberg.
Eine Woche später, vom 13.07. – 20.07.19 ging es für 49 Kinder und 20 Betreuer ins Feriendorf Haus Aurora in Bestwig/Sauerland.
Während der 8 tägigen Reise um die Welt erlebten die Kinder spannende und unvergessliche Tage. Sie waren z.B. im wilden Westen, kämpften sich durch den Dschungel in Australien, besiegten einen Flaschengeist in Asien und vieles mehr. Ein Highlight des Ferienlagers war sicherlich auch der Besuch des Fort Fun Abenteuerparks, welcher direkt angrenzend an das Feriendorf liegt.

Wiederum nur zwei Tage später, am 22.07.19, haben sich 11 fleißige Kinder im Rahmen des KinderSommerKarussels an der Herstellung gesunder Snacks probiert. Es wurde im Dorfgemeinschaftshaus gekocht, gebacken, geschnitzt, gemixt und natürlich alles auch probiert.
Zum Abschluss des Ferienprogramms durften am vergangenen Wochenende, vom 26.07.19 – 28.07.19, einige ausgediente Stühle des DGH verschönert werden.
Unter dem aktuellen Trend „Upcycling“, bei dem aus alten Gegenständen etwas neues, kreatives gestaltet werden soll, durften die 10-14 jährigen aus diesen Stühlen alles machen, was ihre Kreativität hergab. Am Ende entstanden ein Katzenkratzbaum, ein PC-Gehäuse mit Sitzfunktion, zwei Geburtstagskönigstühle, zwei Schaukeln, zwei Nachttische und ein moderner Grafitti Stuhl.

Gruppenfoto Spanien 2016

41 Jugendliche und sechs Betreuer des Dorfgemeinschaftshauses Dickenberg verbringen gerade 8 wunderschöne Tage im „Sport-Aktivcamp Nautic Almata“ und grüßen von der Costa Brava. Angeboten werden zahlreiche sportliche Aktivitäten, wie z.B. Mountainbike-, Kajak oder Schnorcheltouren, Windsurfen, Stand-Up-Paddling oder Watertrekking in den Pyrenäen. Neben diesen Angeboten sind bei den Jugendlichen besonders beliebt, Städtetouren nach Girona und Barcelona oder ein Strandspaziergang in den nächsten Ort. Zum Bergfest gab es eine große SNEP (Summer Never Ends Party), bei der sich über 3.000 Jugendliche aus verschiedenen Camps Südfrankreichs und Nordspaniens in einer großen Diskothek treffen, um eine Nacht zu feiern. Die Teilnehmer können ihren Tag frei gestalten und genießen die Sonne am Strand oder Pool.

Am vergangenen Samstag fand das erste Kleinfeld-Fußballturnier des Dorfgemeinschaftshauses Dickenberg statt. Sieben Mannschaften aus verschiedenen Jugendzentren kämpften in 21 Partien um den Sieg. Die ehrenamtlichen Gruppenleiter und das Team des Dorfgemeinschaftshauses kümmerten sich um die –Organisation des Turniers. Neben Verpflegung und Getränken gab es auch die Möglichkeit in den Spielpausen an einem Kickertisch oder mit einer Partie Kubb sich die Zeit zu vertreiben.

Besonders hervorzuheben ist die große Fairness, mit der die Spieler untereinander agiert haben. Den ersten Platz belegte der Jugendtreff Tecklenburg I, vor den Jugendlichen aus dem Blickpunkt in Ibbenbüren und dem Jugendtreff „Hot – Alte Dame“ aus Rheine Mesum. Der vierte Platz ging an den Jugendtreff Tecklenburg II. Danach folgten der Jugendtreff Laggenbeck und die Gastgebermannschaft vom Jugendtreff/ Jugendforum Dickenberg. Verletzungsbedingt konnte JuZe aus Saerbeck das Turnier leider nicht zu Ende spielen.

Die Veranstalter freuen sich auch über die gute Zusammenarbeit mit dem SV Dickenberg, welcher die Räumlichkeiten, wie Umkleidekabinen und Imbiss- sowie Getränkestand zur Verfügung stellte.

IMG_3673

Acht tolle Tage voller Magie, Spannung und Spaß, erlebten 48 Kinder und 16 Betreuer vom 24.07-31.07.2016 im Kloster Möllenbeck.

Das Dorfgemeinschaftshaus Dickenberg und der Kinder- und Jugendtreff Laggenbeck berichten von einem erfolgreichen Ferienlager.
Neben verschieden Bastelaktionen, konnten die Kinder sich auf Orientierungsrallys und Geocachingtouren freuen.

Ein Freibadbesuch bei Sonnenschein und das Harry Potter Abenteuerspiel bracht die Kinder in Bewegung. Auch der Regen konnte bei einem Tag auf dem Indoorspielplatz den Kindern nichts anhaben.
Abends konnten die Kinder bei verschieden Abendshows ,wie „Mein Betreuer kann…“, „Schlag den Betreuer“, oder „1,2 oder 3“ zeigen, was sie können.

Das gesamte Ferienlager bedankt sich bei HDG Strauß und Radetz & Kenning für die tolle Unterstützung.

IMG_0804