Angebote für Jugendliche Jugendtreff ab 13 Jahren

Montag 16 — 19 Uhr Mittwoch 17 — 20 Uhr Donnerstag 18 — 20 Uhr
Chillen, Gespräche führen, Ideen einbringen, Musik hören und selber machen, Freunde treffen, andere Gleichaltrige kennen lernen, Beratung und Hilfe, Kicker, Billard, Darts, Tischtennis, Computer, Werkstatt u.a. Möglichkeiten der Freizeitgestaltung

Spezielle A k t i o n s t a g e in den Osterferien 14. – 16. April, jeweils 16 – 20 Uhr

Januar – Juli 2020

Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Angebote, Aktionen und Öffnungszeiten

Offene Tür mittwochs 15 – 17 Uhr Jeden Mittwoch ist der Treffpunkt nur für Kinder geöffnet. Hier kann die freie Zeit ganz individuell gestaltet werden, z.B. mit: Kicker, Billard, Computer, Gesellschaftsspielen und Tischtennis.

Kreative Kindergruppe 05. Februar – 26. Februar mittwochs 15 – 17 Uhr Basteln, Malen und Spielen mit Holz, Glas, Papier und jeder Menge unterschiedlicher Farben, Pinsel, Stifte und Werkzeuge. Hier entstehen fantasiereiche, lustige und bunte Gegenstände und Spiele (maximal 12 Kinder/ mit Voranmeldung ab: 13. Januar)

Jungengruppe 05. März – 02. April donnerstags 16 – 18 Uhr Motto: „Drinnen spielen – Draußen spielen“ Neue Gesellschaftsspiele ausprobieren, draußen mit Feuer spielen, Computerspiele vorstellen, im Riesenbecker Berg einen Schatz suchen und Kreisspiele im großen Saal spielen, das sind in dieser Gruppe nur einige praktische Möglichkeiten, um etwas Tolles miteinander zu erleben. (maximal 12 Jungs / mit Voranmeldung ab: 03. Februar)

29. Offener Spielenachmittag Sonntag, 01. März 15 – 18 Uhr Ein Nachmittag für Kinder und Familien mit einer Auswahl von Gesellschaftsspielen. Ausprobieren, Kennen lernen, Wieder mal spielen. Spiele begeisterte Mitarbeiter stehen als Mitspieler oder Animateure zur Verfügung! Natürlich gibt’s auch Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen.

Osterferienprojekt 06. – 09. April Videoprojekt „Das ist mir wichtig im Leben!“ – „Das macht mir richtig Freude!“ Zu diesem Thema wird mit Hilfe einer Videokamera, einigen Mikrofonen, viel Spaß und zahlreichen Ideen ein gemeinsamer Film entstehen. täglich 10-13 Uhr und 15-18 Uhr (kostenfrei / mit Voranmeldung vom: 02.- 26. März)

Sommerferienprojekt 20. – 24. Juli Jeder Aktionstag steht unter einem Thema nach Wahl der Kinder. Wir lassen uns alle überraschen und packen die „Sache“ gemeinsam an.

Ein 5-tägiges einzigartiges Ferienprojekt, das täglich ein neues, besonderes Thema beinhaltet, was die Kinder selber wählen. Die teilnehmenden Kinder bestimmen, was an dem Tag wo sie kommen wollen, bzw. wo sie da sind, gemacht werden soll. Basteln, Werken, Malen, Experimentieren, Diskutieren, Lesen, Hören, Entdecken, Kochen, Backen, Schätze suchen, oder………?! Auf oder außerhalb des Geländes vom Kinder- und Jugendtreff. Themenbereiche könnten sein: Draußen, Drinnen, Action, Entspannung, Überraschung, Natur, Wasser, Fantasie, Kreativität, Durcheinander oder nach Ideen der Kinder. täglich 10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr/kostenfrei (Eine Voranmeldung wäre sinnvoll, muss aber nicht sein!)

Angebote für Jugendliche Jugendtreff ab 13 Jahren

Montag 16 — 19 Uhr,  Mittwoch 17 — 20 Uhr,  Donnerstag 18 — 20 Uhr: Chillen, Gespräche führen, Ideen einbringen, Musik hören und selber machen, Freunde treffen, andere Gleichaltrige kennen lernen, Beratung und Hilfe, …  Kicker, Billard, Darts, Tischtennis, Computer, Werkstatt u.a. Möglichkeiten der Freizeitgestaltung

2. Herbstferienwoche Montag – Freitag, täglich von 16 – 20 Uhr geöffnet

Offene Tür im Kindertreff mittwochs 15 – 17 Uhr Jeden Mittwoch ist der Treffpunkt nur für Kinder geöffnet. Hier kann die freie Zeit ganz individuell gestaltet werden, z.B. mit: Kicker, Billard, Computer, Gesellschaftsspielen und Tischtennis

Herbstferien – Projekt 14. – 18. Oktober Wir drehen einen Spielfilm nach eigenen, gemeinsamen Ideen Zum Abschluss wird es eine kleine Präsentation vor Eltern, Geschwistern und Freunden geben. Täglich 10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr min. 6 bis max.12 Kinder mit Voranmeldung ab: sofort – bis spätestens 25.September !!!

Kreativ-Gruppe 30. Oktober – 04. Dezember mittwochs 15.00 – 17.00 Uhr Wir gestalten mit Hilfe von Blättern, Pappe, Holz, Stoffen, Klebstoff, verschiedenen Farben und nach eigener Lust, verschiedene kreative Gemälde, Geschenke und Spiele. (min. 4 bis max.12 Kinder / mit Voranmeldung ab: sofort)

Jungengruppe 31. Oktober – 05. Dezember donnerstags 16.00 – 18.00 Uhr Motto: „Drinnen spielen – Draußen spielen“ Neue Gesellschaftsspiele ausprobieren, draußen mit Feuer spielen, Computerspiele vorstellen, im Riesenbecker Berg einen Schatz suchen und Kreisspiele im großen Saal spielen, das sind in dieser Gruppe nur einige praktische Möglichkeiten, um etwas Tolles miteinander zu erleben. Die teilnehmenden Jungs bestimmen miteinander das Programm. (min. 6 bis max. 12 Jungs / mit Voranmeldung ab: sofort)

28. Offener Spielenachmittag Sonntag, 01. Dezember 15 – 18 Uhr Ein Nachmittag für Kinder und Familien mit einer Auswahl von Gesellschaftsspielen. Ausprobieren, Kennen lernen, wieder mal spielen. Spiele begeisterte Mitarbeiter stehen als Mitspieler oder Animateure zur Verfügung! Natürlich gibt’s auch Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen.

Angebote für Jugendliche

Jugendtreff ab 13 Jahren
Montag 16 — 19 Uhr
Mittwoch 17 — 20 Uhr
Donnerstag 18 — 20 Uhr

Chillen, Gespräche führen, Ideen einbringen, Musik hören und selber machen, Freunde treffen, andere Gleichaltrige kennen lernen, Beratung und Hi
lfe, …
Kicker, Billard, Darts, Tischtennis, Computer, Werkstatt u.a. Möglichkeiten der Freizeitgestaltung

Januar – August 2017
Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Angebote, Aktionen und Öffnungszeiten

Offene Tür
mittwochs 15 – 17 Uhr (Januar – April)
Jeden Mittwoch ist der Treffpunkt nur für Kinder geöffnet. Hier kann die freie Zeit ganz individuell gestaltet werden, z.B. mit: Kicker, Billard, Computer, Gesellschaftsspielen und Tischtennis Kreative Kindergruppe

08. Februar – 16. März
mittwochs 15 – 17 Uhr
Basteln, Malen und Spielen mit Holz, Kohle, Glas, Kork, Stoff und jeder Menge unterschiedlicher Farben, Pinsel, Stifte und Werkzeuge.
Hier entstehen fantasiereiche, lustige und bunte Gegenstände und Spiele
(maximal 12 Kinder/ mit Voranmeldung ab: 09. Januar).

Jungengruppe
02. Februar – 06. April
donnerstags 15.30 – 18.00 Uhr
Motto: „Drinnen spielen – Draußen spielen“
Neue Gesellschaftsspiele ausprobieren, draußen mit Feuer spielen, Computerspiele vorstellen, im Riesenbecker Berg einen Schatz suchen
und Kreisspiele im großen Saal spielen, das sind in dieser Gruppe nur
einige praktische Möglichkeiten, etwas miteinander zu erleben.
(maximal 12 Jungs / mit Voranmeldung ab: 09. Januar)

23. Offener Spielenachmittag
Sonntag, 26. Februar 15 – 18 Uhr
Ein Nachmittag für Kinder und Familien mit einer großen Auswahl von Gesellschaftsspielen. Ausprobieren, Kennen lernen, wieder mal spielen.
Spiele begeisterte Mitarbeiter stehen als Mitspieler oder Animateure zur Verfügung! Natürlich gibt’s auch Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen

Osterferien
10. – 13. April

Videoprojekt zum Thema: Streit, Frieden und Freundschaft. Dazu wird mit Hilfe einer Videokamera, ein paar Mikrofonen, viel Spaß und zahlreichen Ideen ein Film entstehen, der aus einem kleinen Spielfilm, einer Talkshow und einigen Straßeninterwies bestehen soll.
täglich 10-13 Uhr und 15-18 Uhr
(kostenfrei / mit Voranmeldung ab: 13. Februar)

Jungengruppe
03. Mai – 05. Juli
mittwochs 16.00 – 18.00 Uhr
Motto: „Sportliche Spiele und Aktionen“
Unter diesem Motto kann vieles gemacht werden, worauf die teilnehmenden Jungs gemeinsam Lust haben, wie z.B. Tischtennis und Badminton im großen Saal oder Cross Boule und faires Ringen im Freien.
(maximal 12 Jungen / mit Voranmeldung ab: 13. März)

Stadtrandferien machen Urlaub auf Wangerooge
21. – 27. Juli
Seit weit über 30 Jahren fanden die Stadtrandferien für Kinder in Dörenthe, rund um den Ev. Markuskirchplatz, statt. Nun enden die traditionellen Stadtrandferien und machen zum Finale letztmalig Urlaub auf der Nordseeinsel Wangerooge. Übernachtungs- und Aktionsort ist dabei das Ferienhaus „Haus Ibbenbüren“ der Ev. Kirchengemeinde, nahe der Strandpromenade.
Teilnehmerbeitrag: 170,- €.

Da es sich um eine besondere, sozial-diakonische, Ferienmaßnahme handelt, ist auch der Teilnehmerbeitrag flexibel.
(Ausschreibung und Anmeldung ab: 30. Januar)
Sommerferienprojekt am/im blick.punkt

07. – 12. August
Ein 6-tägiges kulturelles Ferienprojekt zu einem besonderen Thema.
täglich 10 – 13 Uhr und 15 – 18 Uhr/kostenfrei/keine Voranmeldung

Am Donnerstag, 11.August endete mit einer feierlichen Ausstellung im großen Saal des Gemeindehauses blick.punkt das spielerisch-kulturelle Kindersommerferienprojekt „Meine Fantasie bekommt Flügel“.

9 Kinder nahmen durchgehend und mit großer Begeisterung an dem 4-tägigen Ferienprojekt teil, das täglich von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr im Kinder- und Jugendtreff stattfand.

Das Experimentieren und Arbeiten mit Draht, Papier, Malstiften, Knete, Streichhölzern und Eisstilen bereitete den Kindern eine große Freude auf ihrem Weg der individuellen Kreativitätsentfaltung. Es regte sie an zur vielseitigen und fantasiereichen Gestaltung, bzw. Darstellung ihrer Namen, Person, wie auch ihrer Lebenswelt und der Umsetzung eigene Geschichten. Daneben wurde auch viel miteinander gespielt, wie mit Gesellschaftsspielen in den Pausenzeiten oder mit bewegungsreichen Kreisspielen zu Beginn jeder neuen Arbeitsphase.
Zum Abschluss konnten die Eltern und Geschwister sehen, was passiert, wenn Fantasie Flügel bekommt und die umfangreichen bunten Werke bewundern, die eine Heiterkeit und Leichtigkeit ausstrahlten.

blickpunkt2016

Montags 16-19 Uhr: Teeny-Treff (13-15 Jahre)
Eine Mischung zwischen Treffpunkt und offener Aktionsgruppe. Die Jugendlichen, die kommen und Lust haben, um mit anderen zusammen auch etwas besonderes zu unternehmen, können bestimmen, was bei den nächsten Treffen getan werden soll. Z.B.: Sportspiele (Billard- und Tischtennisturnier), Werken und Gestalten (mit holz und Farben), Medienaktionen (Film drehen und Fotosession) und Aktionen ausßerhalb (z.B. Hochseilgarten)

Mittwoch 17-20 Uhr und Donnerstag 18-20 Uhr Jugendtreff ab 13 Jahren
Billiardspiele, Dart, Kicker und Computeraktivitäten.

Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Mittwochs 15-17 Uhr: Offene Tür
Jeden Mittwoch ist der Treffpunkt nur für Kinder geöffnet. Hier kann die freie zeit ganz individuell gestaltet werden, z.B. mit Kicker, Billard, Computer, Gesellschaftsspielen und Tischtennis.

Mittwochs von Januar-Mai, 15.30.-18 Uhr Kinderkino

Einmal im Monat wird mittwochs im großen Saal ein besonders ausgesuchter Kinderfilm gezeigt. Infos gibt’s im blick.punkt. Der Film beginnt ca. 16 Uhr, vorher gibt es ein spielerisches Rahmenprogramm.

Sonntag, 28. Februar, 15-18 Uhr: 21. Offener Spielenachmittag
Ein Nachmittag für Kinder und Familien mit einer großen Auswahl von Gesellschaftsspielen. Ausprobieren, Kennenlernen, wieder mal spielen. Spielebegeisterte Mitarbeiter stehen als Mitspieler und Animateure zur Verfügung. Natürlich gibt es auch Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen.

Donnerstags, 21. Januar – 17. März, 15.30 – 18 Uhr Jungengruppe
Motto: „Das Spiel mit Gegensätzen“. Unter diesem Motto kann vieles gemacht werden, worauf die teilnehmenden Jungs gemeinsam Lust haben, z.B. etwas Lautes – etwas Leises. etwas Wildes – etwas Ruhiges, etwas Kaltes – etwas Warmes, etwas Helles – etwas Dunkles. (maximal 12 Junges, mit Voranmeldung ab 4. Januar.)

21. März – 24. März (Osterferien): Medienprojekt – Wir produzieren ein Hörspiel und ein Videoprojekt
Mit Hilfe einer Videokamera, ein paar Mikrofonen, einigen Gegenständen und viel Spaß, Fantasie und zahlreichen Ideen, können spannende Szenen und Geschichten, wie z.B. ein kleines Krimi-Hörbuch, entstehen. (kostenfrei, mit Voranmeldung ab 15. Februar).

21. April – 7. Juli, Donnerstags, 16.-18 Uhr, Jungengruppe
Motto „Wir machen das, worauf wir miteinander Lust haben“. Unter diesem Motto kann vieles gemacht werden, worauf die teilnehmenden Jungs gemeinsam Lust haben, z.B. Abenteuer erleben, Raufen, Computerspiele, Actionfilm drehen und Feuer machen. (maximal 12 Jungen, mit Voranmeldung ab 14. März)

26. Juli – 01. August: Stradtrandferien auf Wangerooge

Seit weit über 25 Jahren finden die Stadtrandferien für Kinder in Dörenthe rund um den Ev. Markuskichplatz statt. Nun unternehmen die Stadtrandferien einen großen Ausflug und machen zum zweiten Mal Urlaub auf der Nordseeinsel Wangerooge. Übernachtungs- und Aktionsort ist dabei das Ferienhaus „Haus Ibbenbüren“ der Ev. Kirchengemeinde Ibbenbüren nahe der Strandpromenade. Der Teilnehmerbetrag beläuft sich auf 170€. Da es sich um eine besondere, sozia-diakonische Ferienmaßnahme handelt, ist auch der Teilehmerbetrag flexibel gestaltbar. (Ausschreibung und Anmeldung ab 1. Februar).

08. – 13. August, tgl. von 10-13 Uhr: Sommerferienprojekt am und im blick.punkt
Ein sechstägiges kulturelles Ferienprojekt zu einem besonderen Thema. (kostenfrei, keine Voranmeldung)

So, ich kann als Webmaster schon mal alle Frühdraufklicker begrüßen! Hallo allerseits, dies wird ein Kinder- und Jugendportal. Inhalte werden nach und nach hier eintrudeln. Immerhin kann man ja schon mal testen, ob die Technik stimmt. Wer aber schon mag, kann dem Projekt auf Facebook und auf Twitter folgen. Dort wird man jeweils über die aktuellen Beiträge benachrichtigt werden. Bis dahin, schönen Dank für’s Vorbeischauen,

Carsten

[Foto-Quelle: Zwei Kaffeetassen ]