Korfu Jugendlager ausgebucht – Reserveliste vorhanden

Vom 12. bis 28. Juli 2023 zieht es das Lager der Scheune wieder nach Korfu. Die Plätze waren schnell ausgebucht, aber es gibt noch eine Reserveliste.

Die Freude ist groß – das Jugendlager des Pink Pop e.V. geht 2023 in eine neue Runde. die 75 Teilnehmer*innen und Betreuer*innen dürfen sich auf den kommenden Sommer auf der griechischen Sonneninsel Korfu freuen. Wie immer bietet der Pink Pop e.V. in enger Kooperation mit dem Jugendkulturzentrum Scheune und der Jugendkunstschule des Pink Pop e.V. ein vielfältiges Erholungs- und Jugendkulturprogramm vor Ort an. So dürfen sich die Jugendlichen im Alter von 14-18 Jahren auf eine gepflegte Ferienanlage mit Mehrzimmer-Apartments und Poolanlage freuen. Zusätzlich wird unsere Küchen-Crew gemeinsam mit den Teilnehmer*innen täglich für eine gesunde und ausgewogene Vollverpflegung (Frühstück, Mittagsbuffet, Abendessen) sorgen. Desweiteren organisiert das Betreuungsteam zahlreiche Workshop-Angebote wie z.B. Band / Songwriter, Tanz, Theater, Sport, Kreativ und Medien. Das Rahmenprogramm wird durch zahlreiche, kreative Aktionen und Ideen der Teilnehmer*innen, Partys sowie Ausflüge in die Umgebung ergänzt. Natürlich bleibt während unseres Aufenthalts genug Zeit für Entspannung, Sonnenbaden und Abkühlungen im Pool 🙂

Kosten: 660,00 € (inkl. Transfer, Unterkunft, Vollverpflegung, Programm und Betreuung)

Alter: 14 – 18 Jahre

Ersten Kommentar schreiben

Antworten