Kinder- und Jugendforum 2020

Die Stadt Ibben­büren möchte mit Kindern und Jugendlichen über die The­men sprechen, die ihnen wichtig sind, über ihre Wün­sche für eine Zukun­ft in Ibben­büren disku­tieren und über Möglichkeit­en sprechen, wie man sich an ihrer Erfül­lung beteili­gen kann.

Deshalb sind Kinder und Jugendliche ganz her­zlich zum Lin­der- und Jugend­fo­rum am Dien­stag, 11. Feb­ru­ar, ein­ge­laden.

Von 15 Uhr bis 16.30 Uhr hat die Gruppe der Sechs- bis Zehn­jähri­gen im Ratssaal des Rathaus­es Ibben­büren die Möglichkeit, Ideen für Ibben­büren einzubrin­gen. Von 17 Uhr bis 19 Uhr hat dann die Gruppe der Elf- bis 21-Jähri­gen dort dieselbe Möglichkeit, Ideen für Ibben­büren einzubrin­gen. Außer­dem soll euch ein kurz­er Überblick darüber geben wer­den, was die Stadt Ibben­büren bere­its unter­nom­men hat, um die Stadt noch kind- und jugendgerechter zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.