Archiv für: 9. Oktober 2019

Lesezeichen

Fri­days for Future
René Martens: Germany’s next Kar­la Kolum­na

Aus anderen Grün­den in der Kri­tik ste­ht der Kli­ma-Jour­nal­is­mus, den ger­ade die “Heute plus“-Moderatorin Han­na Zim­mer­mann zur Auf­führung gebracht hat. Aus­gangspunkt ist ein im Netz halb­wegs viral gegan­gener Zusam­men­schnitt eines Inter­views, das Zim­mer­mann mit der Kli­maschutz-Aktivistin Luise Neubauer zu den Protesten von Extinc­tion Rebel­lion (XR) in Berlin geführt hat. (…) Bei Neubauer sind mehrere Stufen von Irri­ta­tion und Gen­ervtheit zu beobacht­en, aus ihren Blick­en lässt sich die Frage “Wer hat diese Frau bloß aus­ge­bildet“ able­sen? — und das bere­its, bevor Zim­mer­mann gewis­ser­maßen die krö­nende Frage stellt (“Nun ist das Klima­paket aber doch eigentlich für ‘Fri­days for Future’ ein richtiger Schritt in die richtige Rich­tung, oder?“) Wie eine 31-jährige (Zim­mer­mann) mit ihrer radikalen Kar­la-Kolum­na-Haftigkeit — “Es gibt ja diese Mei­n­ung, und die habe ich heute vielfach in den sozialen Medi­en gele­sen …“ — eine 23-Jährige (Neubauer) fast zur Verzwei­flung treibt, das ist alle­mal anschauenswert.