Archiv für: 30. August 2019

Jugend-Workshop 13.09.2019 — „Mobilitätskonzept Ibbenbüren 2035+“

Am 13. Sep­tem­ber 2019 organ­isiert die Stadt Ibben­büren von 16 bis 18 Uhr einen Mobil­itätswork­shop für Jugendliche. Um die Diskus­sion möglichst span­nend und erfol­gre­ich zu gestal­ten, wer­den wir uns die Orte über die wie sprechen mit dem Bus anschauen. Da dieser Bus nur begren­zt Platz bietet, ist es wichtig, dass ihr euch schnell anmeldet. Deshalb wür­den wir uns freuen, wenn ihr euch die Zeit nehmt, den beiliegen­den Fly­er ein­mal zu lesen. Wün­sche für Zielorte kön­nt ihr der Stadt mit eur­er Anmel­dung per Mail mit­teilen. Schreibt diese ein­fach in die Mail und gibt euren Namen an, schon seid ihr angemeldet. Anmelden kön­nt ihr euch unter: manfred.dorn@ibbenbueren.de
Um welche The­men geht es konkret?

Bus und Bah­n­verkehr (in der Woche und am Woch­enende)
Radwege/Fußwege
Bar­ri­ere­frei­heit
Alter­na­tive Fort­be­we­gungsmit­tel
Das Auto in der Stadt
Und einige weit­ere….

Warum soll­test du an diesem Work­shop teil­nehmen? Eure Vorstel­lun­gen und Ideen sind keine Gren­zen geset­zt! Die Ergeb­nisse dieses Work­shops fließen direkt in das Mobil­ität­skonzept 2035+ ein. Dieses Konzept soll die langfristige Mobil­ität­sen­twick­lung in Ibben­büren gestal­ten, die in den näch­sten Jahren Schritt für Schritt umge­set­zt wer­den soll. Wir wür­den uns freuen wenn ihr dabei seid!