Facebook Social Graph Search

Wohl ab mor­gen ste­ht den meis­ten Benutzern von Face­book zur Ver­fü­gung, die Pro­file ihrer Fre­unde, d.i. deren Social Graph, nach bes­timmten Stich­worten und Stich­wortkom­bi­na­tio­nen zu durch­suchen. Man erhält so z.B. Suchergeb­nisse zu “Fre­unde, deren Eltern Roy Black gut find­en”.

Das ist etwas merk­würdig, denn dazu waren seit­ens der Benutzer diese Angaben nicht gedacht, aber ander­er­seits waren diese Angaben bish­er frei­willig und einiger­maßen öffentlich.

Mir scheint, dass diese Funk­tion so oft genutzt wer­den wird wie man die Time­line nutzt, um zu erfahren, welchem Fre­und in welchem Jahr was so alles passiert ist: Äußerst sel­ten. Zumin­d­est ich klap­pere keine Time­lines der­art ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.